Kindertreff

Kindertreff für Kinder im Alter von 6- 11 Jahren

Jeden Freitag außerhalb der Ferienzeit findet unser Kindertreff statt. Gemeinsam mit Grundschulkindern werden unterschiedliche Aktivitäten durchgeführt. Mit den Kindern erstellen wir quartalsweise für den Kindertreff ein Programm, was den Bedürfnissen und Interessen der Kinder entspricht.

Zusammen wird getanzt, gespielt, gebastelt, gekocht und gelacht. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Es kann jeder kommen, der Zeit hat.

Valentinsbasteln und Knusperhäuschen

Wann:

Freitags außerhalb der Ferien

Uhrzeit:

15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo:

In den Räumlichkeiten der OT in der unteren Etage des Matthäushauses an der Blumenfeldstr. 4 in 44795 Bochum

Aktuelles beim Kindertreff

Neue Eindrücke vom Donnerstag, den 17.06.2021 und Freitag, den 18.06.2021 beim Kindertreff:

Kugelfische& Wasserschlacht

Die Wärme letzter Woche hat uns dazu gebracht zusätzlich zum regulären Programm auch noch eine witzige Wasserschlacht mit den Kindern durchzuführen. Zunächst ging es ran an die süßen Kugelfische. Mit Kreativität und Ausdauer haben die Kinder trotz enormer Hitze die Kugelfische mit der Tupftechnik erstellt. Anschließend sind wir mit den Kindern gemeinsam nach draußen gegangen und haben Ihnen einen Behälter mit Wasser sowie Wasserspritzer bereit gelegt. Die Kinder haben eigene Spielideen entwickelt und hatten dabei sehr viel Spaß gehabt.

Hier einige Eindrücke vom Donnerstag, den 27.05.2021 und Freitag, den 28.05.2021 beim Kindertreff:

Nach etwa einem halben Jahr Coronapandemie haben wir erstmalig nach langer Zeit wieder unseren Kindertreff donnerstags und freitags aufgemacht. Seit dem ist es uns wieder möglich mit Kleingruppen die geplanten Kindertreffaktivitäten durchzuführen. Die Kinder haben lange gewartet und waren sehr glücklich wieder mitmachen zu können. Hier gibt es einige neue Eindrücke:

Wir gestalten eine Geo Ananas

Hier einige Eindrücke vom Donnerstag, den 10.12.2020 und Freitag, den 11.12.2020 beim Kindertreff:

Adventsbasteln mit Laura, Adi und Medi

Gemeinsam mit Laura, Adi und Medi haben die Kinder aus Brotpapier schöne Riesen Weihnachtssterne gezaubert.

Außerdem konnten die Kinder schöne Weihnachtskarten zu Weihnachten gestalten und mit nach Hause nehmen.

Hier einige Eindrücke vom Donnerstag, den 03.12.2020 und Freitag, den 04.12.2020 beim Kindertreff:

Nikolausbasteln mit Medi

Wir freuen uns bekannt geben zu können, dass wir nun längerfristig zusammen mit Medi und Adi den Kindertreff durchführen können.

Medi ist staatl. geprüfte Erzieherin und hatte bereits in den vergangenen Jahren während ihrer Erzieherausbildung bei uns mitgearbeitet.

Medi freut sich sehr darüber im Wechsel mit Adi den Kindertreff ehrenamtlich mitbegleiten zu können. Des Weiteren stehen Medi und Adi Euch auch montags und mittwochs von 15.30 bis 17.00 Uhr in der OT für offene Angebote zur Verfügung!

Sie hat am 03.12.2020 und 04.12.2020 das Nikolausbasteln mit den Kindern durchgeführt. Es wurden Nikolausgesichter auf Papptellern gebastelt und weihnachtliche Fensterbilder mit einem Laminiergerät fertig gemacht.

Hier einige Eindrücke vom Donnerstag, den 26.11.2020 und Freitag, den 27.11.2020 beim Kindertreff:

Weihnachtliche Teelichtgläser

Mit Serviettentechnik haben die Kinder aus alten Gläsern neue, schöne Teelichtgläser gezaubert.

Aus ausgesuchten Servietten wurden zunächst Muster ausgeschnitten. Anschließend haben die Kinder mit der obersten Schicht der Servietten die Gläser mit Serviettenkleber beklebt.

Mit Steinchen und Glitzer haben die Kinder die Gläser noch verschönert. Zum Schluss wurden die Gläser mit Acryllack fixiert.

Hier einige Eindrücke vom Donnerstag, den 19.11.2020 und Freitag, den 20.11.2020 beim Kindertreff:

Forscherlabor

Mit Öl, Wasser, Lebensmittelfarben, Milch und Spülmittel haben wir spannende Experimente durchgeführt. Die Kindern konnten beobachten wie sich die Farbbläschen in Öl und Wasser mit einer Brausetablette bewegen.

Auch mit Milch und Spülmittel konnten Sie die Reaktion von Spülmittel mit Farbe und Milch beobachten. Anschließend sind wunderschöne Muster auf der Milch entstanden. Es war ein toller Tag die Kinder und uns!

Hier einige Eindrücke vom Donnerstag, den 12.11.2020 und Freitag, den 13.11.2020 beim Kindertreff:

Wir machen Schleim

Die Kinder haben bei der letzten Abfrage zum Kindertreffprogramm sich Schleim auf dem Programm gewünscht. Einige von Ihnen hörten davon wie man Schleim ungefähr macht, allerdings richtig selbstgemacht mit eigenem Rezept hatte es bisher noch kein Kind durchgeführt.

Wir hatten es uns daher zur Aufgabe gemacht nun mit den Kindern aus Klebstoff, Rasierschaum, Natron, Lebenmittelfarbe und Kontaktlinsenlösung den Schleim herzustellen. Zum Schluss hatten die Kinder die Möglichkeit gehabt sich ein oder zwei Toppings (bunte Styroporperlen/ Glitzer/ Knisterschnee etc.) auszusuchen um den Schleim zu verschönern.

Uns hat es vor allem sehr gefreut, dass ein Kind an dem Tag Geburtstag hatte und auf Grund von Corona leider ihren Kindergeburtstag nicht feiern konnte, sich aber sehr gefreut hatte durch den Kindertreff zumindest einpaar von Ihren Freundinnen sehen zu dürfen.

Hier neue Eindrücke vom Kindertreff im Herbst 2020

Bunter Herbst Blätterkranz

Gemeinsam mit den Kindern haben wir zunächst Blätter gesammelt und diese dann anschließend getrocknet. Eine Woche später wurden diese dann mit Acrylstiften bemalt. Jedes einzelne Blatt wurde von den Kindern individuell gestaltet. Daraus sind wunderschöne bunte Herbst Blätterkränze entstanden.

Hier einige Eindrücke von letzten Donnerstag, den 01.10.2020 und Freitag, den 02.10.2020 beim Kindertreff:

Monsterköpfe aus Wolle mit Adrianne Hoang

Vergangenen Donnerstag und Freitag haben wir gemeinsam mit Adrianne Hoang Monsterköpfe aus Wolle gestaltet. Hierbei ist “Adi”(Adrianne Hoang) auf das Thema Monster eingegangen.

Fragen wie “Welche Monster kennt ihr denn?”, “Waren denn bei Euch schon mal Monster da und wo waren die denn?” wurden gestellt und die Kinder hatten die Möglichkeit gehabt sich hierzu zu äußern. Neben der kreativen Aktivität wurde Ihnen somit Raum gegeben sich untereinander über das Thema Monster, was häufig auch mit Ängsten verbunden ist auszutauschen. Während der Gespräche entstanden zudem witzige, niedliche, freche Monsterköpfe ganz unterschiedlich auch mit mehreren Augen. Wie immer war der Kindertreff an beiden Tagen sehr gut besucht und wir freuen uns schon auf kommende Woche! Das OT Team

Kreative Bastelideen zum Thema Igel

Auf Grund von Erkrankung mussten wir die Monsterköpfe kurzfristig auf Donnerstag, den 01.10.2020 und Freitag, den 02.10.2020 mit Adrianne Hoang verschieben. Aber wie es zur Coronazeit eben so ist, denken und handeln wir pragmatisch, indem wir uns kurzfristig um ein Ersatzprogramm bemüht haben. Hierzu hat sich Laura zwei Bastelideen zum Thema Igel ausgesucht und vorbereitet, da einige der Kinder vor kurzem einen Igel gesehen haben und an dem Igel sehr interessiert waren.

Mit Freude haben die Kinder Igelbilder mit Blättern erstellt. Anschließend gab es eine Falttechnik, woraus sie ebenso Igel gefaltet haben.

Eine Bewegungsstunde am 17.09.2020 und 18.09.2020

Am 17.09.2020 und 18.09.2020 führten wir gemeinsam mit den Kindern beim Kindertreff eine Bewegungsstunde durch. Wir sprachen zunächst mit den Kindern über die Bewegungsspiele, die sie kannten und im Anschluss hatten sie gemeinsam die Möglichkeit gehabt, sich für 3 Spiele zu entscheiden. Die Ergebnisse waren unter anderem Zombieball, Chinesische Mauer und Wasser, Feuer, Blitz, wobei letzteres in abgewandelter Form mit witzigen “neu” dazu erfundenen Bewegungen wie Marienkäfer (auf dem Boden auf dem Rücken liegend mit Arme und Beine nach oben), Mixer (Arme ausgestreckt drehend), Kaugummi ( an die Wand klebend) oder Ameise ( Beine nach hinten hoch an die Wand) durchgeführt wurde. Die Kinder haben alle mit sehr viel Freude und Engagment mitgemacht.

Bildquelle: https://www.ksb-eisenach.de

Goldene Zeiten beim Kindertreff – Malen wie Gustav Klimt

Hier einige Eindrücke von letzten Donnerstag, den 10.09.2020 und Freitag, den 11.09.2020 beim Kindertreff:

An beiden Tagen waren die Plätze mit 10 Kindern alle voll belegt. Es waren zwei sehr spannende Tage und einige Kinder, die Donnerstag da waren wollten unbedingt am Freitag nochmal kommen. Da noch einpaar wenige Plätze für Freitag frei waren, konnten wir diese dann auch an die kleinen, interessierten Künstler vergeben.

Adrianne Hoang hat mit viel Fingerspitzengefühl den Kindern anspruchsvolle Kunst nahe gebracht. Die Kinder haben weitere Methoden der Kunst kennengelernt. Des Weiteren wurden Begriffe der Kunst wie “Jugendstil” erwähnt.

Die Kinder haben mit viel Freude und Ausdauer ihre Bilder fertiggestellt. Auf Grund der Begeisterung der Kinder und Eltern werden wir gemeinsam mit Adrianne Hoang in den Herbstferien ein tolles Kunstprojekt für die Kinder planen. Hierzu weitere Informationen in Kürze.

Kunstpädagogin Adrianne Hoang spricht mit den Kindern über den Lebensbaum nach Gustav Klimt
Die Kinder zeichnen zuerst nach ihren eigenen Vorstellungen den Lebensbaum und bekommen die Methoden des Decopatchings beigebracht.
Die Kinder malen und dekorieren eifrig ihre Kunstwerke. Zum Schluss betrachten wir gemeinsam die Bilder.

Wir freuen uns, dass der Kindertreff freitags nach langer Zeit wieder stattfinden kann. Die Kinder konnten sich am 04.09.2020 wieder sehen und haben sich an den Hygiene- und Abstandsregeln gut halten können. Da das Wetter leider sehr regnerisch war und wir somit die Aktivität mit den Riesenseifenblasen nicht durchführen konnten, haben wir mit den Kindern alternativ Alltagsspiele aus Papier gebastelt . Die Kinder hatten trotzdem sehr viel Spaß gehabt und freuen sich schon auf das Wiedersehen in der kommenden Woche!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung